Stellenangebote

Netzwerkarbeit, Offener Dialog, Betroffenenbeteiligung und Sozialraumarbeit prägen den Ansatz einer bedürfnisorientierten Assistenz der Kurve gGmbH für psychisch beeinträchtigte Menschen.

 

Mehr Informationen...

Die Aufgabe erfordert neben fachlichen Kompetenzen,  Kreativität und kommunikativem Geschick teamorientiertes Arbeiten und grundlegende Kenntnisse beschäftigungsrelevanter Abläufe.

Die Tätigkeit bewegt sich im Spannungsfeld zwischen  der Begleitung von Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen in einem lebensnahen Arbeitsumfeld und allen sozialpädagogischen Herausforderungen, die die Unterstützung unserer Klienten erfordert.

Praktikant*in, Werkstudent*in oder Absolvent*in einer Ex-In-Ausbildung, Genesungsbegleiter*in

Die Mitarbeit an unseren verschiedenen Standorten und mit den unterschiedlichen Schwerpunkten ist möglich.

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte mit allen Unterlagen an info@die-kurve.

 

 

 

Betreuer*in (m/d/w) für psychisch beeinträchtigte Menschen

Die Kurve gGmbH sucht ab sofort ein*e Mitarbeiter*in in Voll- oder Teilzeit zur Betreuung psychisch kranker und beeinträchtigter Menschen im Wohnverbund Tempelhof. Wir wünschen uns Mitarbeitende aus folgenden Berufsgruppen: Sozialarbeiter/pädagogen, Psychologen, Erzieher, Ergo- und Kunsttherapeuten, Heilerziehungs-, Alten- und Psychiatriefachkrankenpfleger.

Die Kurve gGmbH engagiert sich seit 1986 gemeinnützig im ambulanten Bereich der sozial-psychiatrischen Versorgung psychisch beeinträchtigter Erwachsener. Unser gemeindepsychiatrisches Angebot umfasst Kontakt- und Beratungsstellen, Beschäftigungs- und Wohnprojekte, sowie vielfältige sozialraumorientierte Angebote und Leistungen.

Netzwerkarbeit, Offener Dialog, Betroffenenbeteiligung und Sozialraumarbeit prägen unseren Ansatz einer bedürfnisorientierten gemeindepsychiatrischen Assistenz.

Ihre Aufgaben sind:

Einzelberatung und Unterstützung der Klient*innen in alltagspraktischen, sozialhilferechtlichen, finanziellen und behördlichen Angelegenheiten

Planung und Organisation von Gruppen und Angeboten zur Tagesstrukturierung und Freizeitgestaltung

Begleitung bei Behördenangelegenheiten, zu Ärzten, Gerichten u.a.

Angehörigenarbeit und Netzwerkgespräche

Therapeutische Einzel- und Gruppengespräche

Teilnahme an Teamsitzungen, Fallbesprechungen und Facharbeitsgruppen

Erstellen von Betreuungsdokumentationen, Rehabilitations- und Behandlungsplänen

Wir erwarten:

Kenntnisse in der Eingliederungshilfe

Bereitschaft zu engagierter teamübergreifender Zusammenarbeit und

eine systemische Grundhaltung

Wir bieten Ihnen:

Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit Vergütung in Anlehnung an TVL

Fahrkostenzuschuss, Diensthandy

Die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten

Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten, regelmäßige Supervision

Betriebliche Altersvorsorge und Zeitkontenführung

Ein offenes und entspanntes Arbeitsklima mit Freiraum zum Mitdenken und Mitgestalten

 

Wir schätzen Vielfalt und freuen uns über alle Bewerbungen! Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

 

Kontakt:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie bitte bis zum 30.11.2021 Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an bewerbung@die-kurve.de   

Haben Sie noch Fragen? Dann rufen Sie uns einfach an unter 030 7525298 (8-14h).                                                                                                      

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!